Faust: Eine raffinierte musikalische Collage

Foto: Thilo Beu So Elisabeth Einecke-Klövekorn, Vorsitzende der Theatergemeinde Bonn, in ihrer Kritik zur Kinder- und Jugendchor-Produktion „Faust. Ein musikalisches Traumspiel“ nach Goethe in der Oper Bonn. Die „musikalische Leiterin Ekaterina Klewitz hat zu den Szenen eine raffinierte Collage aus von ihr selbst arrangierten Kompositionen aus der Vielzahl von Musikwerken zusammengestellt, die sich um den…